Nachricht vom 25.06.09


Die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin auf Schlössertour in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Mecklenburg-Vorpommerns Sonntag, 19. Juli 2009, 11.00 Uhr  · Klütz, Schloss Bothmer mit dem Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin In den landeseigenen Schlössern und Gärten von Schwerin, Ludwigslust, Güstrow und Mirow ist die Mecklenburgische Staatskapelle bereits seit mehreren Jahren mit den Open-Air-Konzerten der Reihe „MeckProms on tour“ zu Gast. In diesem Jahr ist erstmals auch Schloss Bothmer Ziel für die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung des Generalmusikdirektors Matthias Foremny. Die „MeckProms on tour“ verbinden unterhaltsame wie anspruchsvolle Klassik mit beliebten Melodien aus Oper, Konzert und Film. Durch die lockere Moderation des Generalmusikdirektors Matthias Foremny werden die Konzerte an idyllischen Orten im sommerlichen Mecklenburg zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Zum ersten Mal wird bei dem Konzert vor dem Schloss Bothmer auch der Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin beteiligt sein. Tickets über: Fremdenverkehrsinformation FIZ Klütz, Tel.: 038825 / 22295 und Kurverwaltung Boltenhagen, Tel.: 038825 – 37507 oder über das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin, Kartentelefon: 0385 / 5300 – 123; kasse@theater-schwerin.de