Nachricht vom 12.06.09


Seit wenigen Tagen ist eine Familie regelmäßig im Parkbereich Schloss Bothmers zu beobachten: Vier Schwanenküken und das dazugehörige Elternpaar. Wie eine erhaltene historische Darstellung verrät, hatten die heute auf der Schlossanlage lebenden Schwanengenerationen Vorgänger, die sich scheinbar an ähnlichen Plätzen wohlfühlten... Wer sich davon einmal selbst überzeugen möchte, ist herzlich eingeladen, die Schwanenfamilie zu beobachten. Gleichzeitig locken im Park derzeit Sommerwiesen mit Margerite, roter Lichtnelke oder Kuckuckslichtnelke sowie die beiden Amerikanischen Tulpenbäume, die sich mit gelb-orangefarbenen Blüten schmücken.